EU untersucht OOXML-Normung

Sind schon Microsofts Argumente, warum OOXML eine Norm werden sollte, eher schwach, da kriegen sie auch noch Gegenwind aus Brüssel: Die EU untersucht, was an den Vorwürfen dran ist, dass MS den Normungsprozess durch direkte Einflussnahme zu fördern versucht hat. (Quelle)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.